Dienstag, 22. Februar 2011

Reise + Camping


Reise + Camping vom 23. bis 27. Februar 2011 in der Messe Essen

Urlaubsmesse NRW bietet Information und Erlebnis rund um Reise und Touristik, Camping und Caravaning

Erstmalig mit Partnerland und Partnerregion:
Sri Lanka und Mecklenburg-Vorpommern präsentieren sich


Mit über 960 Ausstellern bietet die Urlaubsmesse NRW in der Messe Essen vom 23. bis zum 27. Februar 2011 die ganze Reise- und Freizeitwelt unter einem Dach. Auf der Reise + Camping präsentieren Unternehmen, Tourismus-Organisationen, Reiseveranstalter und Verbände ihre Angebote für alle Urlaubs-Wünsche - von der Fernreise bis zum Städte-Trip, vom Camping-Urlaub bis zur Kreuzfahrt. Erstmals rückt die Messe mit Sri Lanka und Mecklenburg-Vorpommern sowohl ein Partnerland wie auch eine Partnerregion besonders in den Fokus.

Von Ägypten bis Zypern: Informationen zu Reisezielen in aller Welt

Nahezu jeder dritte Besucher der Reise + Camping interessiert sich besonders für internationale Reiseziele. Diesen Destinationen stehen zwei eigene Messehallen zur Verfügung. Von Ägypten bis Zypern - aus mehr als 50 Ländern werden dort attraktive Reiseziele präsentiert. Regionen aus Europa sind ebenso dabei wie ferne Orte anderer Kontinente. Internationale Fremdenverkehrsämter stellen im Messe-Bereich „Fernweh“ ihre Reiseziele vor. Auch spezialisierte Reiseveranstalter informieren auf der Reise + Camping. Sie geben beispielsweise Tipps zu Familienreisen, Urlaub in Südamerika oder Zielen in Skandinavien. Und sie bringen ungewöhnliche Gäste mit: So werden am Stand eines Veranstalters für Finnland-Reisen echte Rentiere die Besucher begrüßen. Spannend wird es im Urlaubskino-Tipi, wo Reiseveranstalter in Dia-Vorträgen Ziele vorstellen. Urlaubs-Informationen und ein buntes Programm erwartet die großen und kleinen Besucher während der gesamten Messelaufzeit auf der Reise-Bühne. Hier wird Reise-Wissen vermittelt, es finden Quiz-Shows statt und Showgruppen sorgen für beste Unterhaltung.

Partnerland Sri Lanka zeigt seine Vielseitigkeit

Besondere Aufmerksamkeit gilt Sri Lanka, dem Partnerland der Reise + Camping 2011. Die „Perle im Indischen Ozean“ zeigt die unvergleichlichen Attraktionen, mit denen der Inselstaat seine Gäste begeistert: das reiche Kulturerbe, die beeindruckende Natur, palmengesäumte Strände sowie Ayurveda und Wellness. Auf dem Gemeinschaftsstand präsentieren sich verschiedene Regionen des Landes, Reiseveranstalter, Fluglinien und Hotels. Im Sri Lanka-Restaurant können Besucher landestypische Köstlichkeiten probieren.

Aussteller zeigen, wie attraktiv der Urlaub im eigenen Land sein kann

Deutschland ist nach wie vor das Reiseziel Nummer eins der Bundesbürger. Im Messebereich „Reiseland Deutschland“ stellen sich Aussteller aus allen Bundesländern vor. Fremdenverkehrsämter und Tourismusgesellschaften informieren über die Highlights in ihren Regionen. Ob einfach, luxuriös oder familientauglich: Ferienanlagen zeigen ihre vielseitigen Unterkunftsmöglichkeiten. Wer Spannung und Aktion sucht, ist bei den Freizeitparks richtig. Partnerregion der Reise + Camping ist 2011 Mecklenburg-Vorpommern, das Bundesland der Traumstrände und Märchenschlösser. Deutschlands Sommerreiseziel Nr. 1 präsentiert sich mit jeder Menge Programm auf zwei Ständen der Reise + Camping.
Eine Reise durch das „Campingland Deutschland“ bieten die Aussteller in der Galeria. Campingtourismus-Anbieter stellen auf der Messe ihre schönsten Reiseziele vor. Der BVCD, Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland, und seine Landesverbände informieren über die Angebote der 1.200 Mitgliedsplätze. Wertvolle Tipps für einen gelungenen und sicheren Campingurlaub hält der Deutsche Camping Club DCC parat, der sein Sicherheitsmobil mitbringt. Ausgezeichnete Reisemobil-Stellplätze sind am Stand von Top Platz zu finden.

Angebote und Informationen rund um Camping und Caravaning

Ob Urlaub im Caravan, im Reisemobil oder im Zelt – die Messe Essen bietet Freunden des mobilen Reisens eine große Auswahl. In drei Messehallen zeigen Aussteller ihre Fahrzeug-Vielfalt - von der preisgünstigen Einsteigervariante über das Familienmodell bis hin zum Luxusliner. Wer es noch komfortabler mag, findet bei den Mobilheimen seinen Favoriten; unter anderem stellt der größte holländische Mobilheim-Importeur aus. Der ADAC ist mit seinem Showtruck vor Ort.
Die passende Ausstattung gibt es ebenfalls auf der Reise + Camping: Zelte, Faltcaravans, Zubehör, Fahrzeugtechnik und Camping-Equipment können Besucher auf der Messe testen und kaufen. Zulieferer aus der Fahrzeugindustrie präsentieren sich gemeinsam in der über 600 Quadratmeter großen Technik-Arena und informieren Caravaner und Reisemobilisten. Zudem gibt es eine einer Sonderausstellung zu Rußpartikelfiltern für Wohnmobile und Nutzfahrzeuge. Hier wird die Nachrüstung eines Rußpartikelfilters thematisiert, wodurch Wagen eine bessere Umweltplakette erhalten können.

Fahrrad Essen und AngelSport Essen an drei Tagen parallel

Vom 25. bis zum 27. Februar finden parallel zur Reise + Camping die Freizeitmessen Fahrrad Essen und AngelSport Essen statt. Über 220 Aussteller präsentieren auf der Fahrrad Essen ein umfangreiches Angebot an Rädern, Radsport, Radtouristik sowie Zubehör und Dienstleistungen. Auf verschiedenen Parcours können Räder getestet werden. Angelfreunde finden auf der AngelSport Essen in der Halle 4 alles rund um Ausrüstung, Zubehör und Angeltourismus. Besucher haben während der Fahrrad Essen und der AngelSport Essen mit einer Eintrittskarte Zutritt zu allen drei Messen.
 


Keine Kommentare:

Kommentar posten