Samstag, 30. April 2011

Dienstag, 19. April 2011

Pizza Express


Miamamia



... is halt so

Netto Markt in Essen Rüttenscheid


Linie 142


EVAG ist pünktlich und nett!

Fahrradkalender Essen

Der neue Fahrradkalender Essen 2011 steht nun zum Download zur Verfügung:

Beispiel:

Freitag, 06.05.2011
Bergzeitfahren in Essen-Werden.

Der  RV  Sturmvogel  richtet  für  alle  Interessenten  ein Bergzeitfahren  aus.  Voraussetzung  ist  ein  technisch einwandfreies Fahrrad. Gestartet wird im Minutentakt, die 2,5 km lange Strecke weist einen Höhenunterschied von 130 m auf.

Start: In der Borbeck nahe Laupendahler Landstraße
Start: ab 18.00 Uhr im Minutentakt             
                                    
Anmeldung am Renntag ab 17.00 Uhr, Preis: 3,00 € pro Person                                                                
Information: Jörg Schulz, Tel.: 0201 / 21 26 86                


Montag, 18. April 2011

Amtliche Fahrradkarte Essen


Briefmarkenmesse Essen

21. Internationale Briefmarken-Messe Essen 5.-7. Mai 2011

Öffentliche Markenübergabe und Autogrammstunden! 
Im Zeichen des Jubiläums „125 Jahre Automobil“ und der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Deutschland steht die 21. Auflage der Internationalen Briefmarken-Messe in Essen. Die Messeganzsache der Deutschen Post thematisiert in gelungener Weise das Automobil-Jubiläum, und es gibt auch einen dazu passenden Sonderstempel. Ein weiterer Son­derstempel nimmt auf die am Eröffnungstag erscheinende Europamarke „Wald“ Bezug. Um 11 Uhr am 5. Mai findet im Foyer des Messehauses Süd, durch das man in die Halle 1 A gelangt, eine öffentliche Übergabe der diesjährigen Europamarke durch Hans-Joachim Stähr, Abteilungsleiter im Bundesministerium der Finanzen, statt, zu der alle Besucher herzlich eingeladen sind. Der dritte Sonderstempel zeigt eine Torhüterin und nimmt Bezug auf die bevorstehende Frauen-Fußball-WM im Sommer in Deutschland. Ein prominenter Sportler wird während der Messe zu einer Autogrammstunde erwartet.

Über 40 ausländische Postverwaltungen oder deren Agenturen verleihen der Ver­anstaltung ein internationales Flair, das keine andere regelmäßig stattfindende Briefmarken-Messe auf der Welt bietet! Nahezu alle deutschen Nachbarländer sind vertreten: Dänemark, Niederlande, Luxemburg, Frankreich, Schweiz, Liechten­stein, Österreich und Tschechien. Vollzählig gemeldet haben die nordeuropäischen Ausgabeländer. Den „Dreier“ Italien/San Marino/Vatikan trifft man auf Veran­stal­tungen außerhalb Italiens selten an. Hinzu kommen etliche Mittelmeer- und Balkanländer. Erstmals mit dabei sind Polen und Südkorea! Die Postverwaltung der TAAF ist in Europa ebenfalls selten anzutreffen. Auch unter den knapp 100 Fachhändlern, Auktionshäusern, Zubehör­herstellern und Verlagen sind zahlreiche Firmen aus dem Ausland.

Europäische Meisterschaft für Thematische Philatelie 
Bereits zum vierten Mal findet die Europäische Meisterschaft für Thematische Philatelie in Essen statt. An der insgesamt fünften Veranstaltung dieser Art kämpfen 63 Sammler aus 17 Nationen um den Grand Prix ECTP. Insgesamt 564 Rahmen umfasst dieser einmalige Leistungswettbewerb.

Fester Bestandteil des Service-Angebotes ist wieder die Philatelistische Drehscheibe mit Diskussionsrunden, Vorträgen und Präsentationen. Im Zentrum Philatelie geben neben Prüfern sowie Verbandsfunktionären auch öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige kostenlose Auskünfte und Ratschläge. 24 Arbeits- und Forschungs­gemeinschaften sind mit einem Info-Stand vertreten (siehe gesonderte Presse­mit­teilungen).

Für die Besucher ist das große Angebot der Essener Briefmarken-Messe, die seit 1976 besteht und damit die älteste Fachmesse dieser Art auf der Welt ist, auch in diesem Jahr wieder kostenlos!

Die 21. Internationale Briefmarken-Messe Essen findet wie immer in der Messe Essen (Messehalle 1 A, Messehaus Süd) statt. Öffnungszeiten: Donnerstag, 5. Mai, und Freitag, 6. Mai, jeweils von 10 bis 18 Uhr; Samstag, 7. Mai, von 10 bis 17 Uhr.

Seit Mitte März steht das komplette Ausstellerverzeichnis im Internet (www.brief markenmesse-essen.de). Auf der Homepage werden auch die Informationen zum Programm (Sonderstempel, Messeganzsache, sonstige Souvenirs etc.) und zu den geplanten Attraktionen ständig aktualisiert. Ca. vier Wochen vor Messebeginn kann der offizielle Messe-Katalog im hoch aufgelösten PDF-Format eingesehen und herunter geladen werden.

Kontakt: Messeagentur Jan Billion, Postfach 10 82 54, 40863 Ratingen, Telefon 02102/5 06 75, Fax 02102/89 58 25, info@briefmarkenmesse-essen.de.


21. Internationale Briefmarken-Messe Essen

Auf einen Blick ...

Termin:
Donnerstag, 5. Mai, bis Samstag, 7. Mai 2011

Veranstalter:
Messeagentur Jan Billion

Ideeller Träger:
Verband der Philatelisten in Nordrhein-Westfalen e.V. im BDPh

Ort:
Messe Essen, Messehaus Süd, Halle 1 A
Norbertstraße

Öffnungszeiten:
Donnerstag, 5. Mai, und Freitag, 6. Mai von 10 bis 18 Uhr
Samstag, 7. Mai, von 10 bis 17 Uhr

Turnus:
jährlich (nächster Termin: 12. bis 14. April 2012)

Messe-Beteiligung:
Rund 140 Fachhändler, Auktionshäuser, Zubehörhersteller, Verlage sowie Postverwaltungen und Agenturen mit einem weltweiten Angebot

Aussteller-Angebot:
Briefmarken, Briefe, Ganzsachen, Ansichtskarten, Münzen, Telefonkarten, Zubehör wie Alben etc., Fachliteratur – außerdem Ersttag von Sondermarken, zahlreiche Sonderstempel und Messecachets, Messe-Ganzsache und -souvenirs

EINTRITT FREI!

Messekatalog kostenlos

Anreise:
Mit dem PKW über die Rhein-Ruhr-Autobahnen A 52/A 3 und A 40/42
  • Aus Richtung Düsseldorf über die A 52 bis Ausfahrt Essen-Rüttenscheid
  • Aus Richtung Dortmund am Dreieck Essen-Ost auf die A 52 Richtung Düsseldorf, Ausfahrt Essen-Haarzopf
  • Aus Richtung Duisburg Autobahn A 40 bis Ausfahrt Essen-Frohnhausen oder Essen-Zentrum, dann der Beschilderung „Messe/Gruga“ folgen

Öffentliche Verkehrsmittel: U-Bahn-Linie U 11 ab Essen-Hauptbahnhof bis Messe Süd

Transfer Flughafen Düsseldorf
Mit dem ICE in 22 Minuten vom Flughafen-Bahnhof zum Essener Hauptbahnhof. Von dort U-Bahn-Linie U 11 bis Messe Süd in fünf Minuten.

Per Taxi/PKW ca. 20 Minuten über A 52, Ausfahrt Essen-Rüttenscheid.

Hotelreservierung:
Touristikzentrale Essen, Am Hauptbahnhof 2, 45127 Essen, Telefon + 49 (0) 201/8872046, Fax + 49 (0) 201/8872044, E-Mail foerster@touristikzentrale.essen.de

Auskünfte:
Messeagentur Jan Billion, Telefon + 49 (0) 2102/50675, E-Mail info@briefmarkenmesse-essen.de

Internet:
www.briefmarkenmesse-essen.de

Programm auf der „Drehscheibe“

Donnerstag, 5. Mai 2011

      13.00 Uhr         Aktuelle Fragen an die Deutsche Post
Stefan Friedl im Interview mit Gerd Aschoff
      14.00 Uhr         Philatelie 2020 – Wie sichern wir unsere Zukunft?
                                 Mit den Präsidenten von APHV, BDB, BDPh und BPP
      15.00 Uhr         75 Jahre Tag der Briefmarke
                                 Dr. Horst Schmollinger, Berlin
      16.00 Uhr         Vorlagen an einen BPP-Prüfer und was man dabei beachten sollte
                                 Udo Fleiner, Prüfer BPP, Stutensee-Büchtig

Freitag, 6. Mai 2011

      11.00 Uhr         Neue Gemeinschaftsausgabe zum „Struve-Bogen“
                                
Postverwaltungen Estland, Finnland, Lettland, Schweden, UNPA
      12.00 Uhr         PHILOTAX – Philatelie-Kataloge im Vergleich
                                 Präsentation durch Karl-Heinz Hommer
      13.00 Uhr         Das neue Literatur-Reglement / IPHLA 2012 Mainz
                                 Franz-Karl Lindner, BDPh-Vizepräsident (Soest)
      14.00 Uhr         Gespräch mit MICHEL
                                 Neuheiten aus München – Print und Online
      15.00 Uhr         Briefmarkenversteigerung leicht gemacht
                                 Informationen aus erster Hand von BDB-Präsident Harald Rauhut
      16.00 Uhr         Signaturen und Atteste richtig interpretieren
                                 Lars Böttger, BDPh-Fachstelle Fälschungsbekämpfung

Samstag, 7. Mai 2011

      11.00 Uhr         Fälschungserkennung – neue Fälschungen im Internet
                                 Lars Böttger, BDPh-Fachstelle Fälschungsbekämpfung
      12.00 Uhr         PHILOTAX – Philatelie-Kataloge im Vergleich
                                 Präsentation durch Karl-Heinz Hommer
      13.00 Uhr         Die Ergebnisse der Wahl der schönsten Briefmarke Europas
                                 Deutsche Briefmarken-Revue
      14.00 Uhr         Gespräch mit MICHEL
                                 Neuheiten aus München – Print und Online

Moderation: Gerd Aschoff, freier Journalist

„Fahrbarer Postschalter“
Vor dem Messehaus Süd, über das man in die 21. Internationale Briefmarken-Messe Essen gelangt, hat der Verein zur Erhaltung historischen Postgutes e.V. einen liebevoll restaurierten Daimler Benz Kom O 309 D abgestellt. Das am 22. De­zember 1981 zugelassene Fahrzeug war von Januar 1982 bis 1994 beim Postamt Oldenburg eingesetzt. Es erfüllte als „Fahrbarer Postschalter“ die postalischen Bedürfnisse der Bevölkerung in dünn besiedelten Gebieten und wurde außerdem bei Umbauten von Postämtern als Ausweichfiliale benutzt. Der 6 m lange und 2,20 m breite Postbus kann während der Öffnungszeiten der Messe von innen besichtigt werden. Nutzen Sie die Gelegenheit, und erfahren Sie etwas über die Arbeits­bedingungen der Postbeamten!

Esszimmer Essen

Donnerstag, 14. April 2011

Picco bello


Viola



... die Karte



Rüttenscheider Straße 252
45131 Essen
0201 421332

RüFü | Kalender aktualisiert


Der RüFü | Kalender wurde aktualisiert

Speziell 2012 und 2013

Facebook Status

METPACK

Flyer: 10.-14. Mai 2011

www.metpack.de

Curry | der Edelimbiss im Giradet Haus

Wenn die Dame dreimal fragt "extra scharf", dann macht Sie es anscheinend nicht, weil sie es nicht gehört hat. Wir können es nun bestätigen, extra scharf ist extra scharf. Und zwar nicht beim Essen, auch nicht beim bezahlen sondern besonders danach. Der Edel Imbiss im Giradet Haus, wie sich selbst gerne nennen, ist sauber, geräumig und gepflegt. Die Karte fokussiert sich allerdings wirklich auf Curry Wurst. Andere Leckereien erhält man hier nicht. Zu betonen ist, dass es hier Pilsener Urquell gibt, lecker!

Girardetstr. 2-38


45131 Essen

Eingang 3     Parkplatz A
Tel.: 0201 - 3166035 oder  0174 2576875

Die Öffnungszeiten auf dem Flyer und der Webseite stimmen nicht überein, keine Ahnung wann die auf haben ... aber ca.: Öffnungszeiten:

Montag                             12.00 - 20.00 Uhr
- Donnerstag:                   12.00 - 22.00 Uhr
Freitag + Samstag:          12.00 - 23.00 Uhr
Sonn- und Feiertag:         13.00 - 21.00 Uhr










Dienstag, 12. April 2011

EigelStein in Kölle

RüFü | Exkurs: nun wollten wir es wissen und sind in das Eigelstein Viertel in Köln gefahren. Nördlich vom HBF findet man sicherlich eher günstigere Wohnungen und Etablissements als im Süden. Rotlicht Milieu prägen das Nachtleben. Auf den Photos sieht man das Eigelstein Tor.

 







Montag, 11. April 2011

Empfehlung Rad Tour

industrieller Zuwachs für Rü

Ein Energiedienstleister wird Büros in der Baumstraße 35 beziehen. Der Name des Unternehmens ist uns noch nicht bekannt.

weiße Flotte

Die weiße Flotte sticht ab Samstag den 16.4.2011 wieder in See. Die Fährfahrten auf dem Baldeneysee kann man samstags, sonntags und an Feiertagen genießen.

btw.: Fahrräder können auch transportiert werden!

Donnerstag, 7. April 2011