Samstag, 6. November 2010

Ego Bar

Unglaublich, die Redaktion hat es gestern geschafft als erster Gast in der Ego Bar zu erscheinen. Das Kollegium war anscheinend noch mit den Aufbauarbeiten beschäftigt, sodaß die ersten Getränke zunächst nicht berechnet wurden.

Nicht erwähnen möchte ich, dass die Redaktion auch bereits vor geraumer Zeit aufgefordert wurde das Lokal zu verlassen. Zugegebener Weise war Sie aber auch selbst Schuld. Eingeständnis.

Keine Kommentare:

Kommentar posten