Freitag, 17. Dezember 2010

Dannys Imbiss

Preis - Leistungsverhältnis OK. Was stört ist beim vor Ort Essen der laute Fernseher, den mal nicht mal sehen darf, sondern nur der Bedienung zur Verfügung steht. Liebe Danny - bitte abschaffen!

Kommentare:

  1. Die Currywurst mit Pommes bei Danny, gehört
    zweifelsfrei zu den übelsten Gaumenerlebnissen
    im ganzen Ruhrpott. Geschmacklose dröge Billig-
    Bratwurst in Ketchup-Curry-Schmand, aus dem
    10 Liter Eimer von der Metro. Einfach ekelhaft
    und ungenießbar!
    Gut für Danny, daß in Rüttentütt reichlich
    Betrunkene rumtanzen und sich dann in seinen
    Imbiss verirren. Ein normaler Mensch mit gut
    funktionierenden Gehirn und Geschmacksnerven,
    würde sich dies niemals freiwillig antuen.
    gez. FOODWATCH INTERNATIONAL

    AntwortenLöschen
  2. Oh la-La! Der Eintrag ist krass geschrieben! Wir 2 Pärchen (26/30 + 25/27)
    können diese Kritik nachvollziehen. Wir sind fast jedes WE in Rüttenscheid
    unterwegs und waren kürzlich erstmals bei Danny. Vier mal Currywurst mit
    Fritten und Mayo. Es war wirklich kein Erlebnis. Hat uns allen vier nicht besonders gut geschmeckt. Nur mein Männe hat als einzigster seinen Teller
    leergeputzt. Da kennen wir in RÜ bessere Imbiss. Hey Danny, Dein Imbiss ist
    echt verbesserunswürdig. Mach was draus. LG Moni ;-)

    AntwortenLöschen