Mittwoch, 9. November 2011

Volksmesse: Mode Heim Handwerk

Photo Messe Essen
Mode Heim Handwerk vom 5. bis 13. November 2011 in der Messe Essen, 685 Aussteller auf NRW´s größter Verbrauchermesse.

Gelungener Start für NRWs größte Verbraucherausstellung
Über 43.000 Besucher am ersten Wochenende auf der Mode Heim Handwerk in der Messe Essen
Sonderschauen und Mitmach-Aktionen begeistern Besucher
Gefragte Erlebniswelt: Über 43.000 Besucher kamen am ersten Messewochenende zur Mode Heim Handwerk in die Messe Essen.

Von aktueller Mode über ein festlich geschmücktes Weihnachtsdorf bis hin zur exotischen Sonderschau Afrika bot ihnen NRWs größte Verbraucherausstellung mit 685 Ausstellern ein umfangreiches Programm für die ganze Familie.

„Wir sind mit diesem Start sehr zufrieden“, so Egon Galinnis, Geschäftsführer der Messe Essen. „Die Besucherzahlen liegen auch bei dem sonnigen Herbstwetter höher als im Vorjahr. Was uns und die Aussteller besonders freut: Es ist viel eingekauft worden, das derzeit gute Konsumklima spüren wir auch hier auf der Mode Heim Handwerk.“ Acht von zehn Besuchern nutzten die Messe zum Shoppen, besonders gefragt waren Produkte rund um Mode und Beauty. Die Mode Heim Handwerk ist noch bis Sonntag, 13. November, geöffnet.

Mitmach-Aktionen kommen besonders gut an
Einfach schöner leben – unter diesem Motto präsentieren die Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen. Das bunte Einkaufs- und Informationsangebot reicht von Mode über Haus und Wohnung bis zu Freizeit. Diese Vielfalt begeistert; besonders gut kommen Mitmach-Aktionen an. Zum Beispiel im Kunsthandwerkermarkt, wo Künstler ihre handgefertigten Waren anbieten und die Besucher in Bastelworkshops die richtigen Kniffe lernen können. Oder beim Essener Sportbund ESPO, der im gläsernen Fitnessstudio, auf der Kanu-Rollbahn oder der Hüpfburg zum Mitmachen einlädt. Jede Menge zum Staunen bietet die Sonderschau Afrika. Ein farbenfroher Basar, afrikanische Artisten und Musiker, exotische Tiere sowie ein Teezelt lassen in der üppig geschmückten Halle 5 den geheimnisvollen Kontinent lebendig werden. Viel Applaus gibt es für die Modenschauen in der Halle 1, wo mehrmals täglich Braut- und Abendmode sowie Trends für den Herbst und Winter gezeigt werden.

Regionale Lebensmittel ab Donnerstag bei „NRW – Vom Guten das Beste“ Donnerstag und Freitag starten zwei weitere Messen parallel zur Mode Heim Handwerk. Am 10. November beginnt die Spezialitätenmesse „NRW – Vom Guten das Beste“. Rund 80 Aussteller aus der Region präsentieren ihre Lebensmittel, informieren die Verbraucher und laden ein zum Verkosten. Zum ersten Mal startet am 11. November die Gesundheitsmesse „gesund.leben“. Dort stehen bei 50 Ausstellern die Themen Gesundheit, Vorsorge, Ernährung, Wellness und Fitness im Fokus. Verbände, Kliniken, Institute und Unternehmen geben ihr Wissen weiter und bieten kostenlose Gesundheits-Kontrollen an. Alle drei Messen können mit einer Eintrittskarte besucht werden.

Die Mode Heim Handwerk öffnet bis einschließlich Donnerstag, 10. November, sowie am Samstag, 12. November, von 10 bis 18 Uhr. Am langen Freitag haben Besucher bis 20 Uhr extraviel Zeit zum Shoppen. Wegen des Volkstrauertages beginnt die Mode Heim Handwerk am letzten Messetag, dem 13. November, erst um 12 Uhr.

Tickets und weitere Infos unter: www.mhh-essen.de



Keine Kommentare:

Kommentar posten