Samstag, 15. Januar 2011

BLISS

Mein Gott ist der Laden Freitags voll. Wenn man an den Türstehern vorbei ist, gibt es erstmals ein aufatmen. Man ist drin und bekommt ein Begrüßungsdrink gratis. Mit der Winterjacke in der Schlange rasch an die Gardararobe war ein Misserfolg. Keine Bügel mehr hieß es. Bei gefühlten 32 Grad „voll angekleidet“ in den Laden. Das funktionierte nach acht Metern nicht mehr. Zu warm und für die Jacke auf dem „Ast zu voll“ (das ist ein männlicher Arm). Um weiter feiern zu können haben wir uns dazu entschieden die Winterjacken „irgendwo“ aufzuhängen. Sie wurden nicht geklaut.
Mucke war Gut.


gdp gastronomical development projects GmbH
Girardetstr. 2-38
45131 Essen
Tel: 0201-8789578 -7 - Fax: 0201-8789578 -8
E-Mail:
info@bliss-essen.de
 


Keine Kommentare:

Kommentar posten